Link verschicken   Drucken
 

Praxislernen

 

Dieses Projekt wird gefördert durch das Förderprogramm

„Initiative Sekundarstufe I“ (INISEK I).

 

 

1  2  3  4

 

 

 

 

Einmal im Monat haben die Schüler der 9. und 10. Klassen einen Praxistag in der PILZ GmbH, d. h. 2 Stunden Theorie und 4 Stunden handwerkliches Arbeiten unter dem Schwerpunkt Metallbearbeitung. Ziel des Praxistages ist es, das Interesse an Metallberufen zu wecken und möglichst Voraussetzungen für einen späteren Berufseinstieg zu schaffen - mit dem Projekt haben wir 2009 den Förderpreis der IHK Cottbus erhalten.

 

Praxislernen